efficient energy

Energieeffizienz

Der Betrieb von Fabrikhallen, Lagern, Hotels und Bürobauten braucht sehr viel Energie. Der Staat fördert wie noch nie die Investitionen in die Energieeffizienz mit verschiedenen Förderprogrammen, sodass große Teile der Ausgaben abgedeckt werden. Zudem kann durch die Energieeinsparung der Energieeinsatz und damit die Kosten zusätzlich zu den Förderungen reduziert werden. Bei Gebäuden und Hotels können bis 40% reduziert werden. Bei industriellen Prozessen liegt das Energiesparpotenzial durchschnittlich bei ca. 30 %. Die Optimierung von thermischen Produktionsprozessen durch Abwärmenutzung und Wärmerückgewinnung steht hier im Vordergrund sowie das Energiemanagement und das kontinuierliche Monitoring. Wir unterstützen sie bei der Identifizierung der Kostentreiber und beim proaktiven Einsparen von unnötigen Ausgaben durch:

  • Energieanalyse

  • Begleitung bei der Realisierung
    Ansuchen um Förderungen und Finanzierungen

  • Kontinuierliches Monitoring

Leistungen

  • Energieanalyse
  • Anbringung von Loggern zur Gewinnung von Messreihen
  • Begleitung bei der Realisierung
  • Ansuchen um Förderungen und Finanzierungen
  • Kontinuierliches Monitoring
  • Energieaudit
  • Zudem innovative Produkte

Wir erheben den Energiebedarf (Strom, Wärme, Kälte) und ordnen diesen den verschiedenen Bereichen zu, analysieren Betriebs- und Prozessparameter, prüfen laufende Verträge und führen mit den unterschiedlichen Lieferanten Nachverhandlungen durch. Wir evaluieren den Energiekonsum und erstellen Businesspläne für effiziente Lösungen (WRG, Wärmepumpe, Solarenergie, BHKW, Biomasse,…).

Wir erheben mit innovativen Messgeräten Daten und finden durch spezifische Analyse nachhaltige Lösungen. 

Im Zuge der Umsetzung übernehmen wir das allumfassende Projektmanagement mit entsprechendem Fokus auf Qualität, Zeit und Kosten.

Wir analysieren die Rahmenbedingungen der unterschiedlichen Fördermöglichkeiten und der verschiedenen Förderstellen für den spezifischen Eingriff, ermitteln die Förderhöhe und stellen in Folge die nötigen Ansuchen.

Wir unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse durch die Integration eines Monitoringsystems, um zielführend Kosten und Ressourcen einzusparen. Wir finden die passende Lösung für Ihren Anwendungsfall und übernehmen die Analyse und Auswertung der Daten mit kontinuierlichen Reports.

Wir führen für Unternehmen mit hohem Energiekonsum und jenen die laut Gesetzesdekret 102/2014 für die Durchführung periodisch verpflichtet sind, Energiediagnosen durch, um mit Hilfe von Cost – Benefit Analysen Optimierungsmöglichkeiten zu identifizieren.

  • Finanzierungssysteme: Contracting, Abtretung der Förderung
  • Monitoring system: Cost – Benefits Analyses, O&M, Beacon Technologien, Datenlogger, RFID Technologie
  • Wärmerückgewinnungssysteme, Energieerzeugungsanlagen, Speichersysteme, Mess-, Steuerung- und Regelungstechnik